GHRS Schrozberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Was gibt's Neues?

  • Besuch im Haus am...

    In der letzten Woche fand an der Schule Schrozberg die Methodenwoche statt. Dabei stand bei den Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse der Realschule das Themenorientierte Projekt „Soziales Engagement“ (TOP SE) im Mittelpunkt. TOP SE hat das Ziel, Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Menschen zu wecken und zu fördern. Für die Schülerinnen und Schüler bedeutet dies, eigene Stärken und Schwächen kennen zu lernen, ihre Kommunikationsfähigkeit zu erweitern, ihre Teamfähigkeit zu verbessern und dadurch Verhaltenssicherheit zu erwerben und die eigene Sozialkompetenz zu stärken.

  • Mit dem Rad zum...

    Die 8H der Schule Schrozberg fuhr mit den Rädern nach Wien Mittlerweile schon zum fünften Mal machte sich eine 8. Klasse der Werkrealschule Schrozberg mit den Fahrrädern auf den Weg. Doch dieses Mal ging es nicht ans Meer. Von Donaueschingen aus ging es 940 km mit dem Rad entlang der Donau nach Wien.. Nachdem man in den Jahren zuvor schon zur Ostsee, an die Nordsee und ans Mittelmeer gefahren war, fiel die Entscheidung diesmal für die kaiserliche Hauptstadt Österreichs, die auch für Sachertorte und Walzer bekannt ist. Am Mittwoch, 14. September ging es morgens los.

  • Platz 2 bei Jugend...

    An der Schule Schrozberg gibt es seit drei Schuljahren eine „Jugend forscht“ AG. Schülerinnen und Schüler der beiden Schularten Werkrealschule und Realschule tüfteln, basteln und experimentieren. Marvin Denecke hatte dabei eine tolle Idee, mit der er am Regionalwettbewerb in Künzelsau erfolgreich teilgenommen hat: Ein Bügeleisen mit Rauchmelder.